Schlagwort-Archive: Projekt

Warum kostet das Projektmanagement …

Warum kostet das Projektmanagement vielen Unternehmen oft viel Geld?

Der Begriff Projekt wird heute sehr oft verwendet. Manchmal habe ich den Eindruck, dass es das normale Geschäft gar nicht mehr gibt. Aber wie dem auch sei, der Begriff Projekt und damit auch das Projektmanagement gehört heute zum Alltag. Aber warum beklagen viele Firmen, dass ihre Projekte nicht rentabel sind?

Aus meiner Erfahrung musste ich lernen, dass besonders in der diskreten Industrie, also Maschinenbau, Elektrotechnik, … , der junge Ingenieur von der Uni weg in ein Projekt gesteckt wird und dort seine Fachkenntnisse anwenden darf. Fällt er dabei positiv auf, dann besteht die Chance „aufzusteigen“. Man gibt ihm ein eigenes kleines Projekt, welches er leiten soll. Geht alles gut und er hatte damit Erfolg, dann ist man bereit, ihm ein großes Projekt anzuvertrauen … und jetzt geht es oftmals schief.

Was ist passiert? Solange der Jungingenieur sein Fachwissen anwenden kann, kann er positiv glänzen, denn das hat er an der Uni gelernt und versteht es anzuwenden. Übernimmt er aber ein großes Projekt, dann werden andere Qualifikationen gefordert, die er an der Uni meist nicht gelernt hat und wo ihn das Unternehmen nicht weitergebildet hat – nämlich die betriebswirtschaftlichen Grundkenntnisse. Als Projektleiter ist er quasi Geschäftsführer auf Zeit und muß sich mit ganz anderen Dingen beschäftigen. Teams müssen zusammengestellt werden, Aufgaben müssen verteilt werden, Arbeiten müssen controllt werden, zwischenmenschliche Beziehungen müssen gemanagt werden, usw. Sein technisches Verständnis befähigt ihn, das Projekt vom technischen Standpunkt (halbwegs) zu verstehen. Zusätzlich braucht er aber Wissen über Managementtechniken und kaufmännisches Controlling. Erst dieses Zusatzwissen befähigt ihn ein Projekt erfolgreich in time und in budget zu leiten.

Deshalb die Quintessenz: Wer nicht in sein Personal investiert wird bezahlen. Und zwar mehr als ihn die Weiterbildung kosten würde.