Schlagwort-Archive: englisch

Brauchen wir noch englisch?

Die englische Sprache hat sich überall etabliert. Sogar in der Chemie. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde noch vieles auf deutsch publiziert und viele Wissenschaftler haben zumindest soviel deutsch verstanden, dass sie es lesen konnten. Heute will keiner mehr etwas vom deutschen wissen, Verlage übernehmen die Übersetzungen, nur um mehr Leser zu bekommen. Kürzlich habe ich einen Artikel gelesen, dass man sogar in Brüssel die deutsche Sprache mehr in den Hintergrund drängen will.

Seit den Veröffentlichungen im Zusammenhang mit den Geheimdiensten wird mir einiges klarer. Die Briten und die US-Amerikaner sparen natürlich immense Übersetzungskosten, wenn alles in englisch frei Haus geliefert wird. Vielleicht sollte unser Parlament auch alles in englisch veröffentlichen, dann müssen sich die Geheimdienste dieser Welt nicht so anstrengen.

Übrigens, die Russen interessieren sich schon wieder für Schreibmaschinen. Gut das meine noch funktioniert.